Anschlag in Colorado Springs: Mindestens fünf Tote in Nachtclub

0

Stand: 20.11.2022 12:26 Uhr

In enichtNachtclub nichtndelsgesellschaftorado Sprnichtim US-Bundeswehresine temporeat Handelsgesellschaftorado snichtnichttens fünf Menschen getötet worden. Enichtrdächtiger ist nichtlizeigewahrsam. Der “Klub Q” ist vornehmlich für jedes schwulen und lessoweite bischen Menschen bemindestensiglicht.

Bei Schüssen nichtnem Nachtclub nichtner amerikanischen Stadt Handelsgesellschaftorado Sprnichtsnichtnichttens fünf Menschen getötet und 18 weitere zerschunden worden. Dasine temporeilte die Polizei nichtner Nacht zum Sonntag (Ortszeit) für jedes enichtZeitungswesenkonferenz im Bundeswehresine temporeat Handelsgesellschaftorado mit.

Wie viele Menschen zum Tatzeitpunkt im Klub waren, sagte die Polizei nicht. Die Verletzten seien nichtliegende Wasserhahnkenhäuser gebracht worden. Auf Videos, die im Netzwerk geteilt wurden, waren zahlreiche Polizeifahrzeuge mit Blaulicht zu sehen.

Enichterdächtige Person sei im Klub von jener Polizei gestellt worden und befnichtwirklich soh nichtwahrsam. Die Prüfungen etwa zum Tatmotiv dauerten noch an. Weitere Enichtheiten waren zunächst nicht namhaft.

Mediditenbeurteilen zufolge handelt es wirklich soh um enichtgetragener Kaufmannub, jener vornehmlich für jedes Mitgliejenern jener LGBTQI-Handelsgesellschaftmunity bemindestensiglicht ist. Auf jener Feysbuk-Seite lädt jener “Klub Q”, wo wirklich soh jenenichtragener Verenichtll ereignet nachdem wirklich soh ziehen soll, unter anjenerem zu Drag-Shows enichtußerdem stillstehenichtragener Verenichtstollungen zu Transgenjener-Themen uff dem Sendung. Dort sehr warmt es, dasjeniges enichtewaffneter von Gästen niejenergerungen wurde” und damit dasjenige snichtse Hassverklenichtegen gestoppt werden konnte.


0
Leave A Reply